Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Green Star Elite GSE-5000 Entsafter
Green Star Elite GSE-5000 Entsafter
Maximale Saftausbeute durch Bio-Magnete
488,00 € * 569,00 € *
Champion Entsafter
Champion Entsafter
Der Champion Entsafter wird seit über 50 Jahren in den USA in Handarbeit hergestellt. Mit 1700 Umdrehungen pro Minute entsaftet das Gerät schnell und zuverlässig.
ab 419,00 € *
Foodmatic PSJ10H Personal Slow-Juicer
Foodmatic PSJ10H Personal Slow-Juicer
Kompakter Entsafter für Obst-, Gemüse- und Chlorophyllsäfte.
299,00 € *

Entsafter

Immer mehr Menschen möchten ihre tägliche Ernährung mit frischen Säften bereichern. Frisch heißt in diesem Zusammenhang, dass der Saft unmittelbar aus Obst oder Gemüse zu Hause hergestellt wird. Um eine maximale Saftausbeute zu erreichen, kann man die Früchte dabei nicht in einem gängigen Haushaltsmixer zerkleinern. Hier ist ein professioneller Entsafter gefragt.

Warum ein Entsafter?

Wer sich selbstgepressten Saft wünscht, erreicht nur mit einem hochwertigen Entsafter entsprechend beste Ergebnisse bei optimaler Vitalstoff Ausbeute. Einfache Pressen oder gar Mixer können Nahrungsmittel nicht derart ihre Bestandteile zerlegen, dass am Ende tatsächlich der Saft übrigbleibt.

Welche Technik für den Entsafter?

Die klassische Saftpresse kennen wir regelmäßig in Form der Citruspressen. Dabei handelt es sich um die einfachste Form der Saftpresse, die auch nur für die Entsaftung von Zitrusfrüchten geeignet ist. Dagegen enthalten hochwertige Entsafter ein oder zwei Schnecken und können fast jedes Obst und Gemüse wie auch Kräuter sowie Gräser entsaften. Die sogenannten Schnecken sind dafür da, zuerst Stücke des Pressgutes abzubrechen und diese anschließend auszupressen. Man spricht hier auch von mastizierender Technik. Dabei wird der Saft durch ein Sieb abgetrennt, während der Trester - also das ausgegresste Pressgut - ausgeworfen wird. Bei dieser Technik dringt nur wenig Sauerstoff in den Saft ein, so dass die Qualität des Saftes regelmäßig sehr hoch ist.

Eine andere Technik wendet der sogenannte Zentrifugen-Entsafter an. Er besteht aus einer Reibescheibe und einem zylinder-, beziehungsweise aus einem kegelförmigen Sieb. Die Zerkleinerung des Pressgutes wird beim Zentrifugen-Entsafter durch die sich mit hoher Geschwindigkeit drehenden Scheibe erreicht. Durch diesen Drehvorgang wird das Pressgut in das Sieb geschleudert und dabei mit Zentrifugalkraft ausgequetscht. Nachteilig an dieser Technik ist unter anderem, dass der Trester oft per Hand entfernt werden muss - das gilt für ältere Modelle - und die Saftausbeute sowie auch die Nährstoffdichte häufig nicht so hoch sind wie bei der Schneckentechnik. Vorteilhaft an der Zentrifugal-Technik ist, dass man mit diesen Entsaftern sehr schnell arbeiten kann. Eine dritte Technik, die Dampfentsaftung, spielt im Haushaltsbereich keine große Rolle.

Welche Entsafter liefern die beste Nährstoffausbeute?

Beim Entsaften hängen die Qualität und die Quantität von zwei Faktoren ab:

  1. Wie viel Sauerstoff dringt beim Entsaftungsvorgang in den Saft ein?
  2. Welche Temperatur wird zur Saftherstellung verwendet?

Bei der Entsaftung in einer Zentrifuge wird viel Sauerstoff in den Saft eingebracht. Dies beeinflusst unter anderem den Enzymgehalt des entstehenden Saftes negativ. Bei der Dampfentsaftung entstehen besonders hohe Temperaturen, die den Nährstoffgehalt des Saftes ebenfalls mindern.

Die Menge des entstehenden Safts hängt insbesondere vom Zerkleinerungsgrad und der Presskraft ab. Hier kommt es auf die Ausstattung des individuellen Gerätes an.

Entsafter bei uns im Shop

Entdecken Sie bei uns Premium Entsafter, die ein Maximum an Saftausbeute und beim Erhalt der Vitalstoffe gewährleisten. Es handelt sich um hochwertige Markengeräte, die sich bereits seit langem im Entsaftungssegment bewährt haben. Mit diesen Geräten erhalten Sie Säfte, die komfortabel frisch gepresst sind und einen besonderen Wert für Ihr Wohlbefinden haben können, weil alle ursprünglichen Vitalstoffe des Pressgutes in ihnen enthalten sind. Freuen Sie sich jeden Tag über frische, gesunde Säfte aus eigener Produktion. Ein Premium Entsafter unterstützt Ihre Bemühungen um eine vollwertige und gesunde Ernährung in besonderer Weise.

Immer mehr Menschen möchten ihre tägliche Ernährung mit frischen Säften bereichern. Frisch heißt in diesem Zusammenhang, dass der Saft unmittelbar aus Obst oder Gemüse zu Hause hergestellt wird.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Entsafter

Immer mehr Menschen möchten ihre tägliche Ernährung mit frischen Säften bereichern. Frisch heißt in diesem Zusammenhang, dass der Saft unmittelbar aus Obst oder Gemüse zu Hause hergestellt wird. Um eine maximale Saftausbeute zu erreichen, kann man die Früchte dabei nicht in einem gängigen Haushaltsmixer zerkleinern. Hier ist ein professioneller Entsafter gefragt.

Warum ein Entsafter?

Wer sich selbstgepressten Saft wünscht, erreicht nur mit einem hochwertigen Entsafter entsprechend beste Ergebnisse bei optimaler Vitalstoff Ausbeute. Einfache Pressen oder gar Mixer können Nahrungsmittel nicht derart ihre Bestandteile zerlegen, dass am Ende tatsächlich der Saft übrigbleibt.

Welche Technik für den Entsafter?

Die klassische Saftpresse kennen wir regelmäßig in Form der Citruspressen. Dabei handelt es sich um die einfachste Form der Saftpresse, die auch nur für die Entsaftung von Zitrusfrüchten geeignet ist. Dagegen enthalten hochwertige Entsafter ein oder zwei Schnecken und können fast jedes Obst und Gemüse wie auch Kräuter sowie Gräser entsaften. Die sogenannten Schnecken sind dafür da, zuerst Stücke des Pressgutes abzubrechen und diese anschließend auszupressen. Man spricht hier auch von mastizierender Technik. Dabei wird der Saft durch ein Sieb abgetrennt, während der Trester - also das ausgegresste Pressgut - ausgeworfen wird. Bei dieser Technik dringt nur wenig Sauerstoff in den Saft ein, so dass die Qualität des Saftes regelmäßig sehr hoch ist.

Eine andere Technik wendet der sogenannte Zentrifugen-Entsafter an. Er besteht aus einer Reibescheibe und einem zylinder-, beziehungsweise aus einem kegelförmigen Sieb. Die Zerkleinerung des Pressgutes wird beim Zentrifugen-Entsafter durch die sich mit hoher Geschwindigkeit drehenden Scheibe erreicht. Durch diesen Drehvorgang wird das Pressgut in das Sieb geschleudert und dabei mit Zentrifugalkraft ausgequetscht. Nachteilig an dieser Technik ist unter anderem, dass der Trester oft per Hand entfernt werden muss - das gilt für ältere Modelle - und die Saftausbeute sowie auch die Nährstoffdichte häufig nicht so hoch sind wie bei der Schneckentechnik. Vorteilhaft an der Zentrifugal-Technik ist, dass man mit diesen Entsaftern sehr schnell arbeiten kann. Eine dritte Technik, die Dampfentsaftung, spielt im Haushaltsbereich keine große Rolle.

Welche Entsafter liefern die beste Nährstoffausbeute?

Beim Entsaften hängen die Qualität und die Quantität von zwei Faktoren ab:

  1. Wie viel Sauerstoff dringt beim Entsaftungsvorgang in den Saft ein?
  2. Welche Temperatur wird zur Saftherstellung verwendet?

Bei der Entsaftung in einer Zentrifuge wird viel Sauerstoff in den Saft eingebracht. Dies beeinflusst unter anderem den Enzymgehalt des entstehenden Saftes negativ. Bei der Dampfentsaftung entstehen besonders hohe Temperaturen, die den Nährstoffgehalt des Saftes ebenfalls mindern.

Die Menge des entstehenden Safts hängt insbesondere vom Zerkleinerungsgrad und der Presskraft ab. Hier kommt es auf die Ausstattung des individuellen Gerätes an.

Entsafter bei uns im Shop

Entdecken Sie bei uns Premium Entsafter, die ein Maximum an Saftausbeute und beim Erhalt der Vitalstoffe gewährleisten. Es handelt sich um hochwertige Markengeräte, die sich bereits seit langem im Entsaftungssegment bewährt haben. Mit diesen Geräten erhalten Sie Säfte, die komfortabel frisch gepresst sind und einen besonderen Wert für Ihr Wohlbefinden haben können, weil alle ursprünglichen Vitalstoffe des Pressgutes in ihnen enthalten sind. Freuen Sie sich jeden Tag über frische, gesunde Säfte aus eigener Produktion. Ein Premium Entsafter unterstützt Ihre Bemühungen um eine vollwertige und gesunde Ernährung in besonderer Weise.

Zuletzt angesehen